Wann ist Musik wirklich Musik?

Sind die Gesänge von Ureinwohnern Musik? Ist das Gezwitscher eines Vogels Musik? Können die Wellen Musik erzeugen? Allgemein wird Musik als das organisierte Aneinanderreihen von Tönen bezeichnet. Dies findet im für den Menschen hörbaren Bereich statt. Das Erzeugen der Töne dient dabei dem Erstellen von Musik, hat also keinen anderen Zweck. Musik verfolgt damit eine…

Weiterlesen

Musik studieren in Deutschland

Auf der Gitarre klimpern mag ja Spaß machen, aber wer es ernst meint, sollte Musik studieren. Das ist an mehreren Institutionen in Deutschland möglich. Zunächst einmal gibt es die Hochschulen und Universitäten, letztere in Berlin und Essen. In fast jeder Stadt mit einer Hochschule gibt es auch eine Hochschule für Musik. Darüber hinaus gibt es…

Weiterlesen

Gattungen der Musik

Oft wird bei den Werken von Komponierenden auch die Gattung genannt, zum Beispiel, dass es eine Sinfonie, eine Messe oder eine Oper ist. Doch was bedeuten diese Musikgattungen? Hier eine kleine Übersicht über die wichtigsten Musikgattungen. Fuge Der Begriff stammt aus dem Barock und bezeichnet ein streng formal komponiertes Vokalstück und ist oft in Kantaten…

Weiterlesen

Komponistinnen, die Geschichte schrieben

Die Musikgeschichte ist von Männern und Frauen geschrieben worden, auch wenn erstere oftmals mehr in der Öffentlichkeit Gehör fanden, so waren letztere nicht minder bedeutend. Viele große Klassiker hatten Frauen in der Familie, die ebenfalls musizierten, und einige sollen hier vorgestellt werden. Fanny Hensel, geb. Mendelssohn Die Schwester von Felix Mendelsohn hatte wie er eine…

Weiterlesen

Die größten deutschen Komponisten

Deutschland hat der Welt viel Schrecken und Leid gebracht, aber auch viele Freunde, vor allem durch die Kunst. In der Musik haben deutsche Künstler immer eine große Rolle gespielt und das schon vom Mittelalter an. Man denke dabei nur an Walter von der Vogelweide, der einst singend durch die Lande zog. Johann Sebastian Bach Der…

Weiterlesen

Die deutsche Musikwelle

Es gibt nicht viele Musikströmungen, die speziell deutsche Erfindungen sind. Die großen deutschen Komponisten waren eher Stars einer schon vorhandenen Bewegung, die aber nicht alleine auf Deutschland oder den deutschen Sprachraum begrenzt waren. Sowohl Barock als auch die Renaissance und die Romantik fanden gleichzeitig auch in Frankreich, Italien und teilweise England statt. Nach dem Zweiten…

Weiterlesen